Programm

Festbierbrauen im Mosbacher Brauhaus

 



Die Kurpfälzer-Alphornbläser luden zum Festbierbrauen im Mosbacher Brauhaus am 17.Mai herzlich ein.

Wir: 

Drei Kurpfälzer Alphornbläser

Ein Tauberländer Alphornbläser 

Der Flinataler 

musizierten dazu !

 

Wir haben das Festbier extra für das kommende Alphorntreffen 2014 in Ladenburg gebraut,

das am 29. Juni im Benzpark verköstigt werden kann.

Großer Dank geht ans Mosbacher Brauhaus für diese Möglichkeit

 

Mosbacher Brauhaus:
Eisenbahnstraße 18
74821 Mosbach

 

 

Ja, wenn das so ist, dann……

Prost!

10:30 – 16:30  Alphorn-Workshop  mit Berthold Schick (siehe separaten Programmpunkt unten)

17:00             Abschlusskonzert  der Kursteilnehmer und Eröffnung des 38. Alphornbläsertreffens 2014 in Ladenburg auf dem                                                                                                                                                                          Bischofshof

18:00            Abendprogramm auf dem Bischofshof

23:00            Nachtwächterblasen vor dem Lobdengau-Museum mit den anwesenden Alphornspieler  

                    Änderungen und Ergänzungen vorbehalten      

 

Alphorn-Workshop mit Berthold Schick

 

am  Samstag, den 28. Juni 2014

veranstalten wir in Zusammenarbeit mit der Musikakademie Kürnbach, dem Baden-Württembergischen Alphornbläserverband und Berthold Schick einen

Alphorn-Workshop

in der Städtischen Turnhalle Realschulstrasse 6 in 68526 Ladenburg.

 

Zielgruppe

Eingeladen sind erfahrene Alphornbläserinnen und -bläser aus allen Ländern und Bundesländern,

die Neues kennen lernen und das bereits Gelernte verbessern und vertiefen wollen.

Ort:

Städtische Turnhalle , Realschulstrasse 6, 68526 Ladenburg

Termin

28. Juni 2014; Anmeldung ab 10:00 Uhr, Beginn: 10:30 Uhr / Pause 13:00 – 14:00 / Ende ca. 16:30 Uhr

Mit einem exklusiven Abschlusskonzert der Kursteilnehmer um 17:00 Uhr

eröffnen wir das Samstagabend-Programm des 38. Baden-Württembergischen Alphornbläsertreffens.

Anmeldeschluss

31. Mai 2014

Hinweis

Die Zulassung zum Kurs erfolgt nach Eingang der Teilnahmegebühren und richtet sich nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Zur Person von Berthold Schick

Er studierte Posaune am Richard-Wagner-Konservatorium in München und an der Musikhochschule Stuttgart.

Er war Baritonist bei Ernst Mosch und seinen Egerländer-Musikanten, Alphornist bei Prof. Rosins „Egerländer Alphorn Terzett“.

Berthold Schick gründete und ist Leiter des Ensembles „Novas Brass“ und „Allgäu 6“

sowie Musiklehrer und Orchesterleiter an der Städtischen Bruno-Frey-Musikschule in Biberach.

Deatils und weitere Infos unter: NOVAS-Musikverlag www.novas-mv.de

Inhalt des Workshops

Arbeitsschwerpunkte sind Übetipps und Hörschulung; Ensemblespiel, Spielmethodik, Atmung, Ansatz. Tonbildung sowie Literatur und instrumentenspezifische Besonderheiten sind weitere Themen.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Musizieren.

Anmeldung zum Workshop

Interessenten des Workshops melden sich online hier an oder melden sich direkt  bei der Musikakademie an unter:

Musikakademie Kürnbach

zu Händen Frau Treutle

Leiterstraße 1

75057 Kürnbach

Telefon 07258/91220

Email: treutle@bvbw-kuernbach.de

zu „Alphorn-Workshop mit Berthold Schick am 28.06.2014 in 68526 Ladenburg“

 

Weitere Informationen zum Workshop hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.